Panachieren — Oder wie man richtig wählt

Wie kann ich einen bestimmten Kandidaten maximal fördern?

Man nehme die Liste mit dem Wunschkandidaten, streiche alle anderen Personen darauf und kumuliere (verdopple) ihn.

So erhält seine Partei die maximale Anzahl Parteistimmen, aber nur der Wunschkandidat bekommt Personenstimmen. Liste und Kandidat erhalten je die maximale Unterstützung.

Ausführliches Beispiel: Beispiel zu den Nationalratswahlen 2011 im Kanton Zürich
Siehe auch: Wie kann ich eine bestimmte Person einer Liste nach vorn bringen?